logologo

        Forum Achtsamkeit    MBSR      TAA Kontakt    Impressum

Wer den Globe nicht kennt, den frisst er.

Ruth C. Cohn

Trainer-Grundausbildung

Die Kunst, sich selbst und eine Gruppe zu leiten

Gruppenleiten ist mehr als das Vermitteln von Unterrichtsstoff oder die Anleitung von Übungspraktiken. Wer als Übungsleiterin, Trainer, Kursleiterin oder Dozent mit Gruppen arbeitet weiß, wie komplex diese Aufgabe ist. Es muss viel bedacht und berücksichtigt werden, damit die Teilnehmenden zufrieden sind und man selbst die Freude an der Arbeit behält.

In dieser Weiterbildung erhalten Sie eine praxisnahe Einführung in die Grundlagen des Gruppenleitens. Bewährte Methoden und Haltungen werden erfahrungsorientiert vorgestellt, daneben gibt es auch eine Reihe bewährter Tipps und Tricks, die jede Gruppenarbeit lebendig werden lassen. Methodische Grundlage ist die Themenzentrierte Interaktion (TZI) kombiniert mit achtsamkeitsbasierten Körper- und Entspannungsübungen.

Weitere Themen sind:

Das Gruppentraining richtet sich an Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, Trainer, DozentInnen der Aus-, Fort- und Weiterbildung, Team- und Projektleitende, sowie an alle, die sich für lebendiges Lernen und Lehren interessieren und diesen Ansatz in die eigene Arbeit (z.B. Selbsthilfe, Training, Entspannung, TAA, MBSR, etc.) integrieren wollen.

Die Arbeitsweise des Seminars ist prozessorientiert, das heißt: die Teilnehmenden können konkrete Situationen aus ihrer praktischen Arbeit mit Gruppen einbringen. Spezielle Vorerfahrungen sind für diesen Kurs nicht erforderlich, wohl aber die Lust, sich auszuprobieren und die Neugierde auf einen lebendigen Prozess der Selbsterfahrung.

Informationen

Termine

Zeit: montags bis donnerstags von 9.00 bis 17.00 Uhr, freitags bis 13.00 Uhr
Ort: 60528 Frankfurt
Kursgebühr: 690,- € inkl. Handout zur Theorie und Praxis des Gruppenleitens und Zertifikat zzgl. 45,- € Mittagessen

Zur Anmeldung